Startseite

Wir haben 650 Unterschriften gesammelt

Unsere Sammelaktion war ein voller Erfolg. Vielen Dank an alle Helfer und Unterzeichner!
Dazu schrieb die LVZ am 10.06.2014:

StadtElternRat sammelt 650 Unterschriften

Der StadtElternRat unterstützt mit 650 zusätzlichen Unterschriften eine Initiative zum Erhalt und Ausbau der Schulsozialarbeit. Für die Aktion „Schule braucht Sozialarbeit“ wurden sie Pfingstsonnabend auf dem Willy-Brandt-Platz gesammelt.
Die vom Stadtelternrat Leipzig getragene Initiative wird unterstützt vom LandesElternRat Sachsen und einer Reihe von Prominenten im Freistaat. Während des Landtags-Wahlkampfes möchte die Initiative ihrer Forderung Gehör verschaffen, dass Schulsozialarbeit an jede Schule in Sachsen gehört und vom Freistaat finanziert werden muss. „Schulsozialarbeit kann dazu beitragen, die Schulabbrecherquote von gegenwärtig rund 10 Prozent in Sachsen deutlich zu verringern sowie Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit zu erhöhen“, erklärte der Stadtelternrats-Vorsitzende Andreas Geisler. Der Vize-Vorsitzende Pier Meier zeigte sich gestern zufrieden: „Wir sind mit vielen Leuten ins Gespräch gekommen, haben die Initiative mit ihrem Ziel bekannt gemacht.“ Mit den jetzt in Leipzig gesammelten Unterschriften liegen nun knapp 5200 in ganz Sachsen vor. (bm)

keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar